to top

byKlipKlap

Es war einmal eine dänische Mutter, die sich eine bequemere Umgebung wünschte, um mit ihrem kleinen Jungen während der Bauchzeit zu interagieren. Sie fand jedoch, dass das Bett zu weich und der Boden zu hart war, und mit allen Oberflächen, die sie ausprobierte, stimmte etwas nicht ganz. Keine geeignete Unterlage war für sie und ihr Baby angenehm genug, um darauf zu liegen. 

Schliesslich beschloss sie, ihre eigene Spielmatte zu entwerfen, die nicht nur ihr Problem löste, sondern auch die motorische Entwicklung ihres Sohnes förderte und die Bindung zwischen ihnen stärkte. Die Spielmatte wurde bei ihren Freunden und ihrer Familie so beliebt, dass sie schon bald Nachbildungen des Entwurfs herstellte. 

filter
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Learn more